Der Pinot Noir

Der Pinot Noir

AOC ALSACE PINOT NOIR 2017

Entstanden durch die Mazeration von Beeren ohne Traubenstrunk, wird dieser Pinot Noir auf traditionelle Art in Eichenfässern hergestellt.

Dies ermöglicht uns in seiner ersten Reifezeit eine typisch, fruchtige Geschmacksnote, die an Kirschen, Himbeeren, Brombeeren erinnert, zu erlangen, und mit der Alterung weit komplexere Aromen freizusetzen .

Das ist ein leichter, fruchtiger Rotwein, fein und elegant in seinem Bouquet.

Dieser Wein eignet sich für Fleischgerichte, Grillspeisen, Quiches, Pizzen, Fondues und Käse.


Frisch zu servieren, zwischen 8° und 10° C oder bei Zimmertemperatur.
Dieser Wein, geeignet für eine lange Lagerdauer,
entwickelt sich mit den Jahren: Aufbewahrungszeit von 8 bis 10 Jahren .

Der Pinot Noir

AOC ALSACE Rosé 2016

Schlechthin, ist der Rosé ein sommerlicher Wein. Er wird durch eine kurze Mazeration (der Pinot Noir Lese) erzeugt, und ist leicht, frisch und sehr aromatisch.

Beim ersten Eindruck entfalten sich Erdbeeren-, Himbeeren-, Kirschen- und feine Gewürznoten.

Dieser Wein trinkt man jung um alle Aromen zu schätzen.

Er eignet sich köstlich zu Grilladen, zu Wurtsplatten, zu Pasteten, zu Pizzen und Flammenküchen.

Frisch zu servieren,
zwischen 8° und 10° C
Innerhalb von fünf Jahren zu trinken.

Der Pinot Noir

AOC ALSACE PINOT NOIR Elevé en Barrique 2016

Issu d’une macération de baies égrappées, ce Rouge est vinifié de façon traditionnelle à partir du Pinot Noir, puis sera logé dans des barriques de chêne pour donner un vin puissant et structuré.

Il est paré d’une très belle robe rubis profonde.

Marqué au nez par des notes boisées et fruitées, il révèle une excellente structure au palais.

En bouche l’attaque est franche, les tanins sont ronds, la présence est longue.

 

Accord mets vin :
Viandes rouges, gibier, fromages.

Température de service : 12 à 15°

Conservation : de 10 à 12 ans.

Paramètres analytiques :
Alcool : 12,84 % vol.
Acidité totale (tartrique) : 5 g/l
Sucre résiduel : 0,4 g/l
Type de vin : vin sec