Unsere Weine

 

AOC ALSACE GEWURZTRAMINER 2016

   
Dieser Rebsorte sticht unter den elsässischen Weinen heraus. Er ist auf der ganzen Welt bekannt und sein Name verrät schon vieles von seinem würzigen Charakter.
 

Seine kleinen rosa Beeren bevorzugen besonders eine optimale Sonnenbestrahlung.
 

Der Gewürztraminer wird Sie in seiner Jugendlichkeit mit edlen Aromen verschiedener Gewürze und Rosenduft verführen. Nach ein- bis zwei jähriger Lagerung wird dieser erste Eindruck durch Parfümnoten von Blumen und Litchis ersetzt.
 

Im Munde, wir dieser Wein Sie durch seine Reichhaltigkeit erstaunen. Bemerkenswert sind einige exotische Noten, die diesem Wein eine leichte andauernde Süße verschaffen.
 

Er verzückt Ihre Einladungen sowohl zum Aperitif als auch zum Dessert.
 

Unsere Vorschläge: Gänseleber, exotische Gerichte oder kraftvolle Käsesorten.
   

Frisch zu servieren, zwischen 8° und 10° C

Dieser Wein, geeignet für eine lange Lagerdauer,
entwickelt sich mit den Jahren: Aufbewahrungszeit von 8 bis 10 Jahren.

 


 

AOC ALSACE VENDANGES TARDIVES GEWURZTRAMINER 2015

   
Er wird gewonnen aus überreifen Trauben, die bei guten Jahrgängen, wenn es die allgemeinen Wetterbedingungen zulassen, nach der üblichen Weinlese per Hand geerntet werden. Dank der Edelfäulnis auf den Beeren, wird eine hohe Saftkonzentration erreicht.
 

Eine sehr strenge Auslese ist notwendig zur Herstellung dieses likörartigen Weines.
 

Gelb-Gold-Glänzend gefärbt, wird er Sie mit seinem außergewöhnlichen Duft von kandierten Früchten und Honigakzenten bezaubern.
 

Im Munde entwickelt sich ein starker und opulenter Wein, der lange durch sein Aprikosen- und kandiertes Pfirsicharoma anhält.
 

Ein Ausnahmewein passend zum Aperitif, zu Gänseleber und zum Dessert.
 

Frisch zu servieren, zwischen 8° und 10° C

Wein von langer Lagerdauer :
Aufbewahrungszeit von 12 bis 15 Jahren.

 


retour à la gamme des Vins